Stiftungsrat


Der Stiftungsrat lenkt die Geschicke der Basler Afrika Bibliographien auf strategischer Ebene. Er spricht die Mittel für die Finanzierung von weiteren Strukturen und vergibt zweimal jährlich Stipendien und Beiträge an Projekte.
____________________________________________________________________________

Ausgewogene Vertretung von Kompetenzen im Stiftungsrat

____________________________________________________________________________

Von Beginn an wurde bei der Besetzung des Stiftungsrat Wert darauf gelegt Kenntnisse zum südlichen Afrika und der Arbeit in den Basler Afrika Bibliographien mit Kompetenzen in Archiv- und Bibliothekswesen, Finanzen, Recht und der Wissenschaft zu verbinden. Die Stifterfamilie ist gemäss Stiftungsstatut im Stiftungsrat vertreten.


Stiftungsrat
Jörg H. Schwarzenbach, Präsident, seit 1994

Dr. Veit Arlt, seit 2011

Esther Baur, seit 2017

Dr. Martin Lenz, Aktuar, seit 2008

Luccio Schlettwein, Geschäftsführer, seit 2010

Pierrette Schlettwein, seit 2010


Ehemalige Stiftungsräte

Dr. h.c. Carl Schlettwein, 1994 - 2005

Dr. Daniela Schlettwein-Gsell, 1994 - 2010

Lorenz Homberger, 1994 - 1999

Dr. Oliver Wackernagel, 1994 - 2008

Prof. Dr. Meinhard Schuster, 1996 - 2011

Dr. Josef Zwicker, 2000 - 2017